Saudi-Arabien gibt Palästinensern Mitschuld an Gaza-Krise

Dezember 31, 2008

Saudi-Arabien gibt den Palästinensern eine Mitschuld an den Luftangriffen Israels auf den Gaza-Streifen. Klar möchte man meinen: Wenn die Hamas nicht ständig Raketen auf Israel abgefeuert hätte, dann hätte sich in Israel nie eine Mehrheit für das Vorgehen gefunden. Aber Saudi-Arabien wirft den Palistinänsern etwas ganz anderes vor: „Dieses schreckliche Massaker wäre nicht passiert, wenn das palästinensische Volk vereinigt hinter einer Führung gestanden hätte.“. Ob die Palästinenser hinter der Hamas oder hinter der Fatah hätte stehen sollen, dass geht aus dem Artikel aber nicht hervor.

Advertisements

Stationen einer Blase

Dezember 30, 2008

Die neusten Case-Shiller-Hauspreis Zahlen wurden veröffentlicht und sie sehen so schlimm aus wie man erwarten konnte. Paul Krugmann errechnete daraus das Kaufpreis-zu-Miete-Verhältnis. Der folgende Graph ist normalisiert, also Januar 2000 ist 100. Den Rest des Beitrags lesen »


Indien vs. Pakistan

Dezember 30, 2008

Es ist erst ein paar Tage her, da hat Pakistan Truppen von der afghanischen Grenze abgezogen und an die indische verlegt. Zudem hatte Pakistan eine Urlaubssperre über die Armee verhängt. Nun hat Indien reagiert und seinerseits Truppen an die Grenze verlagert. Wie ein kleiner Schritt Richtung Eskalation. Da hilft es nur wenig, wenn der indische Außenminister behauptet, die Truppenverlegung hätte nichts mit den Spannungen mit Pakistan zu tun. Welchen anderen Grund gibt es denn, Truppen an eine gemeinsame Grenze zu verlegen – bei dem Timing? Den Rest des Beitrags lesen »


Presse in der Wirtschaftskrise

Dezember 29, 2008

Im FAZ-Feuilleton stand gestern ein Artikel über die Rolle der Presse in der Wirtschaftskrise. Und die fällt alles andere als positiv aus. Eine Diskussion, die ich überfällig findet und an der ich mich hiermit gerne beteilige: Den Rest des Beitrags lesen »


Update Top-10 des Länderrisikos

Dezember 28, 2008

Über die Feiertage hatte ich mal wieder Zeit die Tabelle mit den Länderrisiken zu aktualisieren.Verglichen mit dem 12.12.2008 sind viele Spreads leicht gesunken. Einige Länder haben sich trotzdem dem Abgrund näher gebracht. Insgesamt ist die Unsicherheit aber geringer geworden und hat sich auf einem hohen Niveau stabilisiert. Die Länder mit einem Spread unter 1.000 zahlen im Schnitt nun 10% weniger Risikoprämie, die darüber im Schnitt 15% mehr. Die Spreu hat sich also ein wenig vom Weizen getrennt. Hier die Einzelkritik. Den Rest des Beitrags lesen »


Asien hat Angst vor Dollar-Crash

Dezember 28, 2008

Ein Großteil der gigantischen Währungsreservern in Asien liegen in Dollars vor. Eine massive Abwertung des Dollars wird angesichts Obamas Gelddruckmaschine immer wahrscheinlicher. Damit sind natürlich auch die Rücklagen der Asiaten, die Früchte jahrelanger Arbeit, bedroht. Den Rest des Beitrags lesen »


Zwangsanleihe: Schäfer-Gümbel zieht Forderung zurück

Dezember 28, 2008

Schäfer-Gümbel zieht die Forderung nach einer Zwangsanleihe zurück. Auf dem ersten Blick erscheint dies als eine gute Nachricht: Ein Politiker, der kurz vor der Wahl eine eigene Forderung zurückzieht; das sieht nach Lernfähigkeit aus. Man neigt zu einem: „Hut ab!“ Aber leider ist beim genauen Lesen der Grund: „Ich muss zur Kenntnis nehmen, dass es für eine Anleihe derzeit keine Mehrheit gibt.“. Er hält die Enteignung leider immer noch für eine gute Idee. Er hat nur eingesehen, dass Rot-Rot keine Mehrheit bekommen wird. Keine Lernfähigkeit, sondern Resignation.


%d Bloggern gefällt das: