Bürgerinitiative gegen Hochspannungsleitungen

Juni 25, 2010

Jeder produziert Müll, trotzdem will keiner eine Müllkippe vor seiner Wohnung. Jeder will billigen Strom und wenig CO2, aber kein Atomkraftwerk in der Nähe. Jeder will einen hohen Anteil an regenerativer Energie im Strommix, aber keine Windmühlen und Stromkabel in der Landschaft. Daher habe ich volles Verständnis für die Bürgerinitiativen gegen Hochspannungsleitungen. Ich finde die auch nicht schön. Leider wird es ohne nicht gehen, denn ohne sie kann der Windstrom nicht zu den Verbrauchern transportiert werden.
Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Bankenrettung in der Retrospektive

Juni 10, 2010

Die Welt stand nach Lehman Brothers am Abgrund und die Politiker haben uns gerettet. So oder so ähnlich liest man immer. Abstürzen kann die Welt freilich nur wenn die Erde eine Scheibe ist, die von 4 Schildkröten getragen wird, bzw. was immer das ökonomische Äquivalent zu so einem Weltbild ist. Die Bankenrettung war und ist lediglich eine gigantische Wohlstandsumverteilung von arm zu reich. Den Rest des Beitrags lesen »


Top-10 der Pleite-Staaten per 07.06.2010

Juni 7, 2010

Egghat meint, dass Ungarn nach den neuerlichen Spreadausweitungen in der Top-10 sein sollten. Gleich mal nachschauen:
Den Rest des Beitrags lesen »


Brüssel will Rating-Agenturen scharf kontrollieren

Juni 1, 2010

Große Pläne unserer Überregierung in Brüssel: Jetzt sollen die Rating-Agenturen in die Mangel genommen werden:

Die EU will Rating-Agenturen offenbar strenger kontrollieren – und bei Regelverstößen streng bestrafen. Die geplante europäische Börsenaufsicht ESMA solle dafür umfangreiche Ermittlungsbefugnisse erhalten, zitierte das „Handelsblatt“ aus einem Verordnungsentwurf des zuständigen EU-Kommissars Michel Barnier.

Im Verdachtsfall solle die ESMA die Büros der Bonitätsprüfer durchsuchen, Geschäftsunterlagen aller Art anfordern und Verdächtige verhören. Falls sich ein Verdacht bestätigt, wolle die EU-Kommission auf Vorschlag der ESMA Geldstrafen gegen die betroffene Rating-Agentur verhängen.

Den Rest des Beitrags lesen »


%d Bloggern gefällt das: