Indien hat den Finger am Abzug

November 30, 2008

Als ob die Welt und insbesondere Indien und Pakistan nicht schon genug Probleme hätten: Jetzt gehen die beiden auch militärisch auf Konfrontationskurs. Ausgelöst durch die Terroranschläge von Bombay, hat die indische Armee nun die Luftstreitkräfte und die Raketenbatterien in Gefechtsbereitschaft versetzt.
Den Rest des Beitrags lesen »


Clement tritt aus! SPD-Aderlass geht weiter…

November 25, 2008

Die SPD kämpft weiter gegen Mitglieder, die eine eigenen Meinung vertreten. Insbesondere, wenn diese Meinung nicht eine neokommunistische Wirtschaftsauffassung darstellt, wie bei den vier Aufrechten in Hessen. Dies führte nun leider zu dem Austritt des verdienten Mitglieds und Ex-Wirtschaftsministers Wolfang Clement. Hier die Erklärung Clement Den Rest des Beitrags lesen »


Deutsche Kaupthing-Kunden bekommen Dein Geld

November 23, 2008

Die Bundesrepublik Deutschland gibt dem so-gut-wie-zahlungsunfähigen Island ein Darlehen in Höhe der Einlagen Deutscher Bürger bei der Kaupthing-Bank, also 300.000.000€. Das die BRD das Geld jemals wiedersieht ist mehr als fraglich.
Den Rest des Beitrags lesen »


Erwartete Inflationsrate in den USA erreicht -2%

November 22, 2008

Aus der Zinsdifferenz zwischen inflationsindexierten und normalen Staatsanleihen lässt sich die Markterwartung für die Inflationsrate eines Landes ablesen. Die erwartete Inflationsrate für die USA stürzt seit September 2008 steil ab. Die Verhältnisse sind in der folgenden Grafik dargestellt.
Den Rest des Beitrags lesen »


Israelische Bomben auf Iran wahrscheinlicher

November 22, 2008

Die „The Times“ berichtet, dass die Wahrscheinlichkeit eines präventiven Schlages aus iranische Atomanlagen in den letzten Wochen signifikant gestiegen ist. Als Quelle sind Geheimdienstkreise angegeben. Die Weltwirtschaftskrise und die Wahl von Obama zum amerikanischen Präsidenten hat einige Konfliktherde in Vergessenheit geraten lassen. Aber einige Ereignisse werden deutlich wahrscheinlicher, wenn es keine Öffentlichkeit für sie gibt.

Den Rest des Beitrags lesen »


Top 10 der gefährdeten Länder (Update 29.11.2008)

November 20, 2008

Die Liste der Länder findet sich jetzt in einer eigenen Seite (hier) und wird nicht mehr in Artikelform fortgeführt.

Originalartikel:

Eigentlich wollte ich die Liste der gefährdeten Länder nur monatlich aktualisieren. Aber im Bereich Länderrisiko tut sich gerade viel, so dass ich das öfters mache.

Verglichen mit 4. November sind einige Länder dem Abgrund näher. Das Risiko aller Länder auf der Liste ist seit der letzten Auswertung gestiegen.

Zudem habe ich noch mehr Länder in die Liste aufgenommen.

Den Rest des Beitrags lesen »


Piraten gegen Private Equity

November 20, 2008

Heidi N. Moore vergleicht das Geschäft der Pritaten mit dem der Private-Equity-Fimen. Hier ein paar Highlights aus dem Artikel.

Den Rest des Beitrags lesen »


Koch populisiert wieder

November 17, 2008

Den Populisten geben, das kann Roland Koch von allen deutschen Politikern noch am besten. Zwar hat er damit an Deutschland und dessen politischer Kultur schon großen Schaden angerichtet, aber das hält einen Machtmenschen wie Koch ja nicht davon ab es wieder zu tun. Dies mal sind es keine Ausländer gegen die er Unterschriften sammelt und keine angeblichen jüdischen Vermächtnisse die er in seine schwarzen Kassen leitet. Diesmal sind MILLIONEN von Arbeiter zu retten…

Den Rest des Beitrags lesen »


Obama wirft die Notenpresse an

November 17, 2008

Obama hat entschieden: Die Verschuldung soll in den nächsten zwei Jahren kein Thema sein. Damit laufen die Vereinigten Staaten weiter ungebremst in die Schuldenspirale. Für Obama ist das kein Thema. Es bestehe in den USA Konsens darüber, „dass wir uns im kommenden Jahr oder sogar im Jahr danach keine Sorgen über das Defizit machen sollten“. Es mag Konsens sein, aber es ist trotzdem die falsche Entscheidung.

Den Rest des Beitrags lesen »


Konturlose Parteien

November 16, 2008

Bei den Parteien ist keine klare Linie erkennbar. So ist die CDU inzwischen für mehr für einen starken Staat als die SPD. Daran „Die Linke“ im Punkto Staatsausgaben zu überholen arbeitet sie entschlossen. Aber auch andere Parteien haben sich bewegt. Unlängst haben die Grünen sich von einer Wollpulover-Ökopartei hin zu einer Eliten-Partei gewandelt. Aber nun wechselt auch die SPD die Lager. Den Rest des Beitrags lesen »


Ypsilanti reduziert Chancen der SPD weiter

November 15, 2008

Man kann unterschiedlicher Auffassung sein, ob eine Zusammenarbeit mit „Die Linke“ eine gute Idee ist oder nicht. In der hessischen SPD gab es eine Mehrheit gegen die Zusammenarbeit. Andrea Ypsilanti wurde von den Parteimitgliedern zur Spitzenkandidatin gewählt, weil sie das Versprechen abgegeben hat, dass es mit ihr keine Zusammenarbeit mit der Ex-PDS gibt. Dieses Versprechen gegenüber den Parteimitgliedern wurde auch gegenüber den Wählern im Wahlkampf öfters wiederholt. Den Rest des Beitrags lesen »


Struck: Wirtschaftweise abschaffen!

November 15, 2008

Peter Struck (SPD) will den Sachverständigenrat, die sogenannten „Wirtschaftsweisen“, abschaffen. Das Gremium sei „inkompenten und überflüssig„. An den Vorwürfen Strucks ist  viel dran. So hat er recht, wenn er sagt: „Ich glaube denen kein Wort. Wenn man frühere Prognosen mit der eingetretenen Realität vergleicht, merkt man recht schnell, dass diese sogenannten Weisen vor allem viel heiße Luft produzieren.“ Den Rest des Beitrags lesen »


Jedem Politiker seine Landesbank (Update 24.11.2008)

November 14, 2008

Dass die Politiker des öfteren „ihren“ Landesbanken aushelfen müssen, weil die sich am Kapitalmarkt verspekuliert haben, ist bekannt. Weniger bekannt ist, dass Landesbanken auch regelmäßig den Politikern aushelfen. Aktuell wurde bekannt, dass die Bayerische Landesbank der klammen Münchener CSU mit günstigen Krediten ausgeholfen hat. Dabei ist pikant, dass Den Rest des Beitrags lesen »


Wenn das keine gute Nachricht ist…

November 13, 2008

„Ryanair wird weiterhin das Recht von Mädchen verteidigen, sich auszuziehen, besonders wenn es um einen wohltätigen Zweck geht.“ Hier der zugehörige Artikel auf SPON. Hoffentlich spricht sich dieses Recht nicht bis zu unseren Politikerinnen rum Den Rest des Beitrags lesen »


Peter Schiff gegen Mainstream-Ökonomen

November 13, 2008

Die Krise war vorhersehbar. Peter Schiff spricht mir aus der Seele. Das folgende Video fasst verschiedene Interviews mit ihm aus der Zeit 2006 bis Ende 2007 Zusammen. Sein realistischer Blick auf den Zustand der US-Wirtschaft erregt die andere Interviewpartner so stark, dass sie ihn kaum zu Wort kommen lassen. Das nennt der Psychologe wohl selektive Wahrnehmung. Dinge, die am eigenen Weltbild rütteln, will man am liebsten gar nicht hören. Argumente hatte nur Peter auf seiner Seite. Den Rest des Beitrags lesen »


%d Bloggern gefällt das: