CERN-Experiment erzeugte Schwarzes Loch

März 3, 2009

Die offizielle Geschichte zum Large Hadron Collider am Teilchenbeschleuniger CERN geht so: „Wir wollten das Ding starten, aber ein Magnet überhitzte sich. Weiter gehts im Sommer.“. Tatsächlich war das Experiment ein voller Erfolg. Es erzeugte ein Schwarzes Loch, das sich zur Zeit in der Nähe von München befindet:

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: