Bundeswehr wusste von Zivilisten VOR der Bombadierung

Dezember 11, 2009

Herr Guttenberg hätte gewarnt sein sollen. Schon Herr Jung hatte sich viel zu schnell darauf festgelegt, dass die Bombardierung zweier Tanklaster mit 145 Toten „ein erfolgreicher Einsatz“ war. Zunächst dachte ich, dass es einfach Unfähigkeit der Bundeswehr war und Herr Jung tatsächlich zunächst glaubte, es hätte keine zivilen Opfer gegeben. Später war offenbar, dass er plump lügt und noch immer behaupte er wisse nichts über zivile Opfer als diese längst klar waren. Aber die ganze Wahrheit ist mal wieder noch schlimmer.
Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Nonnenmacher, Guttenberg, Diekmann: Drillinge, getrennt seit der Geburt?

August 27, 2009

Drillinge: Getrennt seit der Geburt?

Drillinge: Getrennt seit der Geburt?

(Quelle)


Kreditklemme, oder nicht?

Juli 9, 2009

Wenn man Unternehmen fragt, so klagen viele über verschlechterte Kreditkonditionen. Wenn man die Banken fragt, so verweisen viele auf gleichbleibende oder gar gestiegene Kreditsummen. Wenn man Herrn Steinmeier fragt, so beklagt er eine Kreditklemme. Wenn man Herrn Guttenberg fragt, so gibt es keine. Was ist los?
Den Rest des Beitrags lesen »


Bad Banker oder Bad Politiker?

Juli 6, 2009

Es ist schwierig in das Gehirn eines Politikers hinein zu schauen. Zu seltsam sind die Aussagen und Gesetze, die unser Zusammenleben regeln sollen. Und doch ist es wieder einfach, sie zu verstehen. Man muss nur von der These ausgehen: Alles was scheinbar Wählerstimmen bringt wird gemacht.

Das scheint jedenfalls immer wieder die plausibelste Erklärung dafür, dass nun Politiker jeder Farbe auf die Banken hauen, weil diese eine restriktive Kreditvergabe haben. Es gibt ja viele Gründe Banken zu schelten, aber das ist nun gerade keiner.
Den Rest des Beitrags lesen »


Wie man eine Generation verliert

Mai 20, 2009

Die Zeit hat einen Artikel über das Unverständnis der Politik an der Kritik zu den Internetsperren. Da äußert Herr Guttenberg:

Das macht mich schon sehr betroffen, wenn pauschal der Eindruck entstehen sollte, dass es Menschen gibt, die sich gegen die Sperrung von kinderpornographischen Inhalten sträuben. Das ist nun wirklich eines der wichtigsten Vorhaben in vielerlei Hinsicht.

Den Rest des Beitrags lesen »


Treuhänder soll Opel retten

Mai 14, 2009

Die überraschende Nachricht vorab: Ich bin dafür! Natürlich nicht ganz so wie die Regierung, aber der Reihe nach:
Den Rest des Beitrags lesen »


Guttenberg will Güterberg

März 4, 2009

Zweckoptimist Guttenberg will einen Güterberg ungewünschter Güter erzeugen. Dazu ist er bereit 100 Milliarden Euro an Unternehmen zu geben, damit diese weiterhin ungewünschte Güter produzieren können. Konsequent dabei: Diese ungewünschten Güter sollen bevorzugt im Ausland produziert werden. Große DAX-Unternehmen sollen bei der Hilfe außen vor bleiben. Glück für GM/Opel, dass die im S&P500 notieren.

Den Rest des Beitrags lesen »


%d Bloggern gefällt das: