Renditesprünge bei Staatsanleihen

Egghat berichtet:

Heute ist die Rendite der (synthetischen) zehnjährigen griechischen Staatsanleihe um

90 Basispunkte

gestiegen. Leider habe ich keine ausreichende Datenbasis zur Hand, aber es dürfte sich um einen ziemlich einmaligen Anstieg handeln. Ich kann mich nicht an einen Renditesprung einer 10-jährigen Staatsanleihe um fast ein ganzes Prozent an einem Tag erinnern (Pfundkrise?).

Mir liegen nur CDS-Spreads leicht auswertbar vor, aber da gibt es schon ein paar über 1% Renditeänderung an einem Tag:

  • Weltmeister ist Ecuador vom 17.11. auf 18.11.2008 +22,5%
  • Europäischer Spitzenreiter ist Island vom 09.10. auf den 10.10.2008: +2,81%
  • Griechenland selbst vom 21.04. auf den 22.04.2010: +1,07%
  • Deutschlands persönliche Bestleistung: 17.02. auf 18.02.2009: +0,09%
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: