HSH Nordbank: Bilanz 2009

Im Geschäftsjahr 2009 konnte die HSH Nordbank ihren Verlust verringern. Es gingen „nur noch“ 700 Millionen Euros verloren. Fast vergessen ist die eigentliche Aufgabe eines Unternehmens, namentlich die Gesellschafter mit Gewinnen zu versorgen. Die Gesellschafter, also die deutschen Steuerzahler, dürften ohnehin nicht sonderlich begeistert über das Ergebnis sein, denn die Verbesserung wurde durch eine Steuergutschrift erreicht. Operativ sieht die Lage mau aus wie eh und je.

Aber die Bank schrumpft ordentlich, so dass irgendwann die Verluste auch mal begrenzt sein müssen. Dr. No. will 2011 wieder Plus machen. Nicht zufällig weil an der Dividendenfähigkeit sein Bonus hängt, nehme ich an. Also noch ein Jahr kräftig abschreiben, damit im Jahr danach alle Verlustbringer schon abgeschrieben sind.

Advertisements

3 Responses to HSH Nordbank: Bilanz 2009

  1. Hannes sagt:

    1) Was sollen aber jetzt wir, die Bürger konkret machen?
    Aufstand? Und wenn ja, gegen wen?

    2) In dem Artikel von focus.de steht auch, dass die HSH im vergangenen Jahr 305 Millionen Euro Gebühren für die Garantien zurück gezahlt hat. Stimmt also die Einschätzung von Ole, der behauptet, dass dies für HH und SH ein gewinnbringendes Geschäft sei.
    Also doch alles prima!?

    • ketzerisch sagt:

      Ob die Garantieprämie Gewinn bringt, dass hängt davon ab, wie stark die Garantie letztlich in Anspruch genommen wird. Die ersten drei Milliarden Verlust trägt die Bank selber. Davon dürfte bereits eine Milliarden aufgebraucht sein. Angesichts der schwachen Lage auf dem Schiffsmärkten, dürften da noch ein paar Euros dazukommen. Kann gut sein, dass den Einnahmen für die Garantie in 2011 auch Auszahlungen entgegenstehen werden.

      Aufstand muss ja nicht sein. Aber diese verantwortlichen Parteien sind für mich unwählbar. Such eine Alternative. Von Revolution würde ich abraten, aber es gibt ja auch erfolgversprechende junge Parteien.

  2. […] ist kein Wunder, denn wäre dies nicht so, hätte Nonnenmacher ja keinen Anspruch auf einen Bonus. Ich schrieb im Frühjahr: Aber die Bank schrumpft ordentlich, so dass irgendwann die Verluste auch […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: