EU-weite Ökosteuer?

EU-Steuerkommisar Semeta will eine EU-weit einheitliche CO2-Steuer einführen. Diese würde nationale Regelungen wie die Ökosteuer ablösen. Eine ganz schlechte Idee.

Für sich genommen finde ich eine Vereinheitlichung der Steuersysteme in der EU gut – aber CO2 sollte ganz steuerfrei sein. Bevor ökologisch orientierte Leser hyperventilieren: Es gibt bereits mit den CO2-Zertifikaten ein äußerst erfolgreiches Steuersystem für CO2 in Europa. Besser als noch eine neue Steuer wäre es die Zertifikate auch bei Benzin und der privaten Heizung (und was derzeit noch alles befreit ist) zu verlangen. Dann wird nämlich möglichst effizient CO2 eingespart und für die Begrenzung des Klimawandels können wir uns ein ineffizientes Vorgehen nicht mehr leisten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: