Keine Euros nach Athen

Jeder einzelne Mitgliedsstaat ist verantwortlich für gesunde öffentliche Finanzen. Das ist die Voraussetzung für langfristiges Wachstum für alle in Europa.

sagt Angela Merkel in Richtung Griechenland. Kein Wunder, eine Staatsgeld für die Bilanzfälscher in der griechischen Regierung wäre auch sehr unpopulär. Aber wenn wir etwas in dieser Kriese gelernt haben, dann das unsere Politiker wenn es zum Ernstfall kommt nicht die Eier haben hart zu bleiben. Ich glaube, dass dieses Nein kein dauerhaftes Nein sein wird. Irgendwie werden die den Griechen Geld geben, auch wenn das dann schön verpackt anders heissen wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: