Wahlleitung in Bremen veröffentlich falsches Ergebnis vorab

Auf der Seite www.wahlen-bremen.de wurde folgendes (falsches) Ergebnis für die Bundestagswahl veröffentlicht.

Falsches Vorab-Wahlergebnis der Bundestagswahl in Bremen

Falsches Vorab-Wahlergebnis der Bundestagswahl in Bremen

Da die Seite von www.landeswahlleiter.bremen.de verlinkt wird, halte ich sie für authentisch. Falsch ist das Ergebnis natürlich trotzdem. Peinlich das, zumal das vorab Veröffentlichen von Wahlergebnissen eine Straftat ist. Komisch alle hätten gewettet, dass Twitter das Wahlergebnis leakt. Aber der bremer Wahlleiter war schneller.

Update:
DerWesten meldet auf seine Twitter-Account die Daten seien Testdaten vom Donnerstag.

Advertisements

One Response to Wahlleitung in Bremen veröffentlich falsches Ergebnis vorab

  1. nigecus sagt:

    Ich denke das mit den Testdaten ist richtig. Nur wäre es kein Problem gewesen den Zugang mit einem Passwort temporär zu schützen und dann später wenn die echten Ergebnisse kommen den Zugang komplett freizugeben. Naja bald ist das Warten vorbei. Ich gehe mal jetzt auf Wahlkampfpartyhopping.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: