Regierung drängt Banken zum Zocken

Juli 7, 2009

Eine der Ursachen der Finanzkrise war die Zockerei der Banken. Die Banken haben mit geliehenem Geld große Wetten abgeschlossen. Dank unserer Regierung bleiben die Verluste jetzt beim Steuerzahler hängen. Aber das ist der Regierung scheinbar noch nicht genug: Sie wollen, dass die Banken wieder große Wetten abschließen und so richtig zocken.
Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: