Staatshilfe: WestLB erhält Nachschlag

Auch die WestLB erhält mal wieder Geldnachschub – wegen akuter Insolvenzgefahr. Vier Milliarden von den Eigentümern. Da diese zu 50% die Sparkassen gehören, fließen nur zwei Milliarden Staatshilfe in die Tabelle der Staatshilfen ein.

Rang Bank/Firma EK G FK Insolvenz
1 Hypo Real Estate 0,06 72,00
2 Commerzbank 18,20 15,00
3 HSH Nordbank 13,00 30,00
4 BayernLB 5,40 6,00
5 IKB 5,75 0,35
6 WestLB 2,00 2,00
7 LBBW 5,00
8 Aareal Bank 0,53 4,0
9 Opel 3,0 1,5
10 SachsenLB 2,75
11 VW Bank 2,00
12 Wadan-Werften 0.17 0,01 ja
13 Qimonda (0,15) ja
Sum Landesbanken 25,40 40,75
Sum Privatbanken 24,54 93,35
Sum Realwirtschaft 3,17 1,66 67%
Sum Gesamt 45,48 137,27 1,66 16,67%

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: