Wetten auf die Wende

Alle die jetzt das Ende der Krise ausrufen, könnten weit daneben liegen. Dave auf Zero Hedge erläutert für die USA warum: Es gibt einfach noch keine (in Zahlen 0) Anzeichen, dass die US-Realwirtschaft wieder anspringt. Das sieht Paul Krugman auch so. Ich übrigens auch.

Eine Antwort zu Wetten auf die Wende

  1. Nein, ein Ende der Krise ist nicht zu erwarten. Zu viele strategische Märkte sind gesättigt, es fehlt ein neuer Kondratieff und die Bankbilanzen sind weiter nicht so reliabel als dass dort eine neue Kreditvergabepraxis nach hard facts ermöglicht würde…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: